Architektur & Stadtplanung Eike Wiehe
22679 Hamburg ,Zeiseweg 6,Victoriakasern
Postfach 700702, 22770 Hamburg,
Tel: 040/ 85 370 731 + 734 • Fax: 040/ 85 370 733 + 736
http://www.architektur-wiehe.de • info@architektur-wiehe.de
HOMEPAGE • AKTUELL: Wettbewerb Kita Grasweg • PROJEKTE: Shell HausBürogebäudeGEW DEVKSüllbergHotelSchloß-SanierungSaudi ArabienSchuleKitaWeltausstellungStadtplanungHochhausArbeitsamtWohnungsbauIMPRESSUM
Remise Hotel Süllberg

Die alte Remise von 1837 als Pferdestall im Erdgeschoss und Betreiber wohungenin den Obergeschossen gebaut stand als erstes Gebäude auf dem Süllberg unter Denkmalschutz.
Der Dachstuhl musste wegen Pilzbefall ausgewechselt werden und erhielt zusätzliche Gauben zur Belichtung.
Im Erdgeschoss wurde ein Verbindungsgang zu den Fahrstühlen geschaffen, so dass die Rezeption von Stellplätzen und Restaurants stufenlos erreicht werden kann.

Mit dem Einbau einer zentralen Treppe haben wir die 3 Nutzgeschosse miteinander verbunden und 9 Zimmer und 2 Suiten im Dachgeschoss geschaffen. Mit den Stuckdecken, den Dielenboden und kassettierten Türen solltet das Gebäude ein gediegenes Ambiente erhalten und passend zu der historischen Bebäumung.
Aufgrund der Fordrungen erhielten die Zimmer und Bäder einen hohen technischen Standard, so dass alle mit Fernseher, Internetanschluss und Umluftkühlung ausgestattet sind.

Foto von Vorn Ansicht von Westen
Grundriss Detail aus dem Badezimmer Zimmer des Hotels
Gebäude in Zahlen

Bruttofläche:
467 qm
3 Nutzgeschosse mit
Rezeption und 4 Zimmern im EG
5 Zimmer im OG
2 Suiten im DG
Nettofläche: 398 qm
Baukosten: 1,8 Mio. DM