Architektur & Stadtplanung Eike Wiehe
22679 Hamburg ,Zeiseweg 6,Victoriakasern
Postfach 700702, 22770 Hamburg,
Tel: 040/ 85 370 731 + 734 • Fax: 040/ 85 370 733 + 736
http://www.architektur-wiehe.de • info@architektur-wiehe.de
HOMEPAGE • AKTUELL: Wettbewerb Kita Grasweg • PROJEKTE: Shell HausBürogebäudeGEW DEVKSüllbergHotelSchloß-SanierungSaudi ArabienSchuleKitaWeltausstellungStadtplanungHochhausArbeitsamtWohnungsbauIMPRESSUM
Museumstraße Hamburg

Auf dem 1.626 qm großen, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes Hamburg – Altona gelegenen Grundstück war zunächst Gebäudebestand aus den Sechziger Jahren zu beseitigen. Um das noch aus der Vorkriegs- bebauung stammende Gebäude Museumstrasse 31 herum legt sich als Neuformung und Schließung des Baublocks der Neubau mit sechs Vollgeschossen und zwei Untergeschossen, die im Wesentlichen die Aufnahme der 80 Stellplätze gewährleisten.
Während die fünf Obergeschosse einer flexibel aufteilbaren Büronutzung vorbehalten waren, sollten im Erdgeschoß zur Belebung dieses Bereiches Ladenflächen und Gastronomie angesiedelt werden. Der mit einem Glasdach überspannte Innenhof des Gebäudes dient dabei als zentrale Erschließungsfläche und kommunikative Zone.
Die Erschließung erfolgt über zwei voreinander unabhängige Kerne, die jeweils mit Treppenhaus und einem Aufzug versehen und über den Innenhof zugänglich sind.

Detail - Glasdach Photo
Grundriss Detail - Glasdach Grundriss
Gebäude in Zahlen

Bauvorhaben: Bürogebäude mit Tiefgarage, Museumstrasse/ Hamburg
Bauherr: Bau-Verein zu Hamburg
Bauzeit: 1999 – 2000
Baukosten: 17,2 Mio. DM (Netto)
Bruttogeschossfläche: 11.287,37 qm (1.524 DM / qm)
Umbauter Raum: 36.843,85 cbm (466 DM / cbm)